SDC12173

SDC12173

Schöpferisch und gestalterisch die eigene Kreativität entdecken oder weiterentwickeln. Die Kurse sind für einzelne Personen, wie auch Gruppen, individuell planbar und kombinierbar. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. 

Vom Buch zum Kunstobjekt 

In diesem Workshop werden wir selbst zum "Schriftsteller" einer Geschichte, jedoch nicht schreibend, sondern mit verschiedenen künstlerischen Techniken. Es entsteht ein individuelles Kunstobjekt.

- Kursbeschreibung und Termin

Wenn Kunst und Licht eine Symbiose eingehen

Lichtquellen sind ein wesentliches Element, wenn es darum geht eine behagliche Atmosphäre in Räumen zu schaffen. Mit einem "LichtObjekt" setzen wir einen künstlerischen Akzent, ein Highlight.

- Kursbeschreibung und Termin

Vom Gegenstand zu Kunst, die Assemblage

- Kursbeschreibung und Termin

Kunstvoll Grüßen

- Kursbeschreibung und Termin

                       

Land ART  & Natur-Kunst                                                                                                                                     

Persönlichkeitsentfaltung - Förderung der Kreativität - Entspannung

In der Natur und überwiegend mit Naturmaterialien kleine und große Kunstwerke gestalten. Land Art beinhaltet nicht nur die kreative Gestaltung an sich, sondern auch die Schulung des bewussten Sehens und der aktiven Wahrnehmung der Umgebung. Die Werke verbleiben am Ort ihrer Entstehung und werden ihrer Vergänglichkeit überlassen. Sie können jedoch fotografisch dokumentiert werden. Kreative Arbeiten entstehen in üppigen Landschaften oder kargen Gebieten zu jeder Jahreszeit. Das Ergebnis sind ästhetische und einzigartige Werke, neue Sichtweisen und viele Impulse die Sie mitnehmen können.      

Workshop für Firmen

Die Teilnehmer lernen das "Produkt" ihrer täglichen Arbeit von einer ganz anderen Seite kennen. Es wird im Kontext mit Kunst neu definiert und sichtbar gemacht. Bitte anfragen, da diese Kurse individuell geplant und abgestimmt werden.

 

Tel. 0175-5056535 | kunstpunkt@email.de

    © 2016 by Karin Seitz

    • Facebook
    • YouTube