Vom Gegenstand zu Kunst, die Assemblage

In dem Workshop geht es darum, Gegenstände im künstlerischem Kontext zu kombinieren. Neu-Komposition aus Vorgefundenem, neue Zusammenhänge der Dinge erstellen, andere Sichtweisen abbilden, um eine kunstvolle Neubewertung zu finden. In einem "Schaukasten" werden so kleine Szenerien ästhetisch arrangiert.


Nach dem Sichten der Materialien finden wir im kreativen Prozess zur Idee der Assemblage und gestalten am ersten Tag den "Schaukasten".  Am zweiten Tag werden dann die ausgewählten Gegenstände, in Verbindung gebracht und/oder auch mit weiteren Techniken bearbeitet, eingefügt.
 


Termin
Dienstag    03.11.   von  18-21 Uhr

Mittwoch    04.11.   von 18-21 Uhr

Kursgebühr:

160,-- €/Person (Material für eine Assemblage inklusive)

Derzeit nur 3 Kursteilnehmer möglich.

Anmeldung bitte per e-mail an kunstpunkt@email.de oder telefonisch 0175-5056535

Für kleine Gruppen kann auch ein anderer Termin gebucht werden, bitte anfragen

Tel. 0175-5056535 | kunstpunkt@email.de

    © 2016 by Karin Seitz

    • Facebook
    • YouTube